Aktuelle Wetterdaten aus Michelstadt, dazu die Vorhersage für die Odenwaldregion, ausgegeben am Fastnachtssonntag, 23.02.2020, 09:04 Uhr, gültig bis Rosenmontag:

Wetterlage:

Der Odenwald liegt weiterhin in einer sehr lebhaften westlichen Strömung. Ein in die Strömung eingelagertes Randtief überquert heute den Norden und die Mitte des Bundesgebiets. Sein dazugehöriges Starkwindfeld beeinflusst dabei auch den Odenwald.

Vorhersage:

Am Fastnachtssonntag setzt sich das wolkenreiche, milde und überwiegend regnerische, dabei auch sehr windige  Wetter der letzten Tage zunächst noch weiter fort. Es bleibt meist stark bewölkt mit vorübergehenden Aufhellungen. Dazu fällt gebietsweise leichter, örtlich auch mäßiger Regen, wobei gelegentlich aber auch die Sonne ihre  Chance bekommen sollte. Bei einem frischen bis starken, in freien Lagen in Böen auch Sturmstärke erreichenden Südwestwind steigen die Höchsttemperaturen auf vorfrühlingshafte 8° bis 13°C.

In der kommenden Nacht zieht der Regen allmählich ostwärts in Richtung Bayern ab. Nachfolgend lockert die Wolkendecke gebietsweise stärker auf. Bei Tiefsttemperaturen zwischen 5° und 2°C bleibt es frostfrei. Der westliche Wind weht anfangs noch frisch bis starkt, flaut aber im Laufe der Nacht allmählich ab.

Der Rosenmontag zeigt sich wolkig, gebietsweise auch aufgeheitert. Nur ganz vereinzelt kann es auch etwas regnen. Bei einem schwachen bis mäßigen, im Tagesverlauf erneut auffrischenden Süd- bis Südwestwind bleibt es mit Höchsttemperaturen zwischen 9° und 13°C weiterhin relativ mild.

Weitere Aussichten:

Fortbestand des wechselhaften und zunehmend nasskalten Vorfrühlingswetters.

www.michelstadtwetterinfo.de
Hubertus Volk 

 

 

 

 

Wettervorhersage
Wetter Michelstadt
kachelmannwetter.com